The Fun Solution Foren Spiele Guild Wars 2 Guildnews.de – Gilden Woche Livestream Nr.1

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Attack44 Attack44 vor 3 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #578
    Attack44
    Attack44
    Keymaster

    Auf Guildnews.de gibt es eine Zusammenfassung des letzten Livestreams von Arenanet.

    Thema: Gildenhalle / Gildenmissionen

    Gildenhallen

    Das Hauptquartier der Gilden-Initiative wird für euch bis ihr eine Gildenhalle im Dschungel erobert habt als Gildenhalle verwendet werden.

    Um eine Expedition zu starten beid er Ihr euch eine Gildenhalle erobern könnt müsst ihr einem NPC einmalig 100 Gold zahlen.

    Bei der Expedition selbst müsst ihr die Modrem in eurer zukünftigen Halle besiegen (auf Zeit), bei scheitern könnt Ihr dies einfach erneut versuchen, außerdem skaliert das ganze von 5 auf bis zu 200 Leute.

    Nachdem Ihr die Halle erobert habt könnt ihr als erstes die Taverne aufwerten, gefolgt vom Bau der Mine, welche die für weitere Aufwertungen notwendige Materialien generiert. Nach der Mine baut Ihr dann die Werkstatt, welche euch Zugang zum neuen Handwerksberuf(Inschrifter) gibt.

    Auch wird mit Heart of Thorns ein weiteres System eingeführt die Gilden-Schatzkammer, in welche Leute Gegenstände spenden können (und nur vom Gildensystem herausgenommen werden können), die für den Ausbau der Gildenhalle benötigt werden.

    Das Gildenmenü


     

    Ihr habt eine Liste von g1 – g5 wovon jeder Punkt eine eurer Gilden darstellt und /g3 lässt euch zum Beispiel in der Gilde an dritter Stelle der Liste schreiben.

    Repräsentieren von Gilden regelt ihr über die kleine Checkbox, welche sich neben den Gildennamen befindet, wenn Ihr hier einen Haken reinsetzt in dem draufklickt repräsentiert Ihr dann die entsprechende Gilde.

    Das Gildenmenü bekommt zudem eine Sammlung von Guides in denen verschiedene gildenbezogene Dinge wie zum Beispiel das Erstellen eines Gilden Emblem erklärt werden.

     

    Gildenmissionen

    Die Gildenmissionen werden leichter zu erreichen sein, in dem sie sich nichtmehr hinter unzähligen Aufwertungen verstecken. Dies kommt gerade kleineren Gilden entgegen.

    Die Gildenmissionen werden ab sofort unterteilt in leicht, mittel und schwer. Zusätzliche Missionen lassen sich ausserdem über das aufwerten eures Gildenrangs/Gildenhalle freischalten. Ausserdem wird bei den Gildenmissionen unterschieden zwischen WvW, PvE und PvP Missionen, die sich auch unterschiedlich freischalten lassen:

    • WvW Missionen: Erfordert Missions Abschlüsse im „Raum des Krieges“
    • PvP Missionen: Erfordert Missions Abschlüsse in der Arena
    • PvE Missionen: Erfordert Missions Abschlüsse auf dem Markt

    Die Gildenmissionen rotieren wie auch bisher wöchentlich. Es gibt jedoch nun die Möglichkeit einen Schwerpunkt zu setzen in den Bereichen PvE, PvP, WvW. Wenn ihr keinen Schwerpunkt auswählt und eine gemischte Auswahl erhaltet,bekommt ihr zusätzlich 10% Gunst. Die nicht-wöchentlichen WvW, PvP, PvE Missionen ändern sich nicht, egal welchen Schwerpunkt ihr setzt und sind immer verfügbar:

    • Leichte Missionen zielen auf kleinere Gilden ab, doch auch große Gilden können diese natürlich absolvieren.
    • Mittel/Schwere Missionen steigern sich im Schwierigkeitsgrad und an der Anzahl der benötigten Spieler
    • Für Leicht bekommt ihr 300 „Gunst“ für Mittel 400 „Gunst“ und für Schwer 500 „Gunst“. Es gibt ein wöchentliches Gunst-Cap sowie natürlich auch ein Gesamt-Cap.

    Um euren Fortschritt beobachten zu können, werden neben den wöchentlichen leichten/mittleren/schweren Wochenaufgaben Wappen sowie Truhen angezeigt.
    Das Wappen bedeutet eure Gilde hat die Aufgabe in dieser Wocheabgeschlossen und die Belohnung bereits erhalten hat, die Truhen gelten für den einzelnen Spieler.

    Gildenmissionen lassen sich nun per Knopfdruck abbrechen, es besteht jedoch danach eine Abklingzeit von wenigen Minuten. (Dies soll Gilden davon abhalten sich bestimmte Kopfgeldmissionen zB. herauszupicken.)

    Gildenherausforderungen und Gildenpuzzles sind ab sofort instanziert. Pro Woche hat jede Gilde hat das selbe Puzzle und die selbe Herausforderung

    PvP Gilden Missionen

    Um an PvP Gilden Missionen teilnehmen zu können müsst ihr in einer Gildengruppe sein (3-5 Spieler). Manche Missionen (zB. die schweren) könnten es erfordern, dass ihr mehr als nur 1 Gildenteam habt.

    Es gibt 4 verschiedene Arten von PvP Missionen

    • PvP Eroberung: Töte X Spieler in der Nähe eines Belagerungs Punkts
    • PvP Festung: Gewinnt Spiele durch das töten des gegnerischen Lords oder dem beschwören von X Helden
    • PvP Rang: Erhaltet X Rangpunkte innerhalb des Zeitlimits
    • PvP Siege: Gewinnt unterschiedliche Spiel-Modi oder spezielle Modi

    PvP Gildenmissionen werden NICHT in Selbsterstellten Arenen machbar sein, sondern nur in nicht gewerteten Arenaspielen. Die Gildenmissionen müssen ausserdem vor dem betreten der Arena aktiviert werden.

    WvW Gilden Missionen

    WvW Gildenmissionen werden nicht auf dem Rand der Nebel spielbar sein, sondern lediglich auf den Grenzlanden sowie den Ewigen Schlachtfeldern.

    Es gibt 5 verschiedene Arten von WvW Missionen

    • WvW Herausforderung (Bsp: sammelt beim Oasen Event auf den Grenzlanden X Kraftkerne oder schließt das Jumping Puzzle im Obsidian Sanctum ab)
    • WvW Einnahmen: Nehmt Lager und Wachposten ein, mindestens 3 Spieler eurer Gilde müssen im Kreis stehen
    • WvW Einnehmen und Verteidigen: Nehmt Lager, Türme oder Festungen ein und verteidigt diese, bis Tier 1 des automatischen Upgrades aktiv ist.
    • WvW Nachschubslinien: Eskortiert Dolyaks mit mindestens 3 Spielern eurer Gilde
    • WvW Rang: Erhaltet WvW Ränge (derzeit gelten noch die WvW Tränke um seinen Rang zu steigern, darüber wird jedoch intern diskutiert)
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.